Laxobu 2019

eigentlich wollt i a persönliche Jahresrecap machen, aber (Achtung) is ma a Spur zu persönlich. LOL. Jetzt miasts eich mol den Gedankengang geben..
„He Larissa schreib dein persönlichen Jahresrückblick!“ „Na, zu persönlich.“ „Donn holt ondas.“ „Perf“ hahaha
Daher an Blog- Rückwurf aka Throwback mit anigen Gedanken und Co. Enjoy. Morgen gibs dann dafür an persönlicheren Beitrag über Dinge, de i 2019 glernt hon.
Warum des provokante Bild? Weil i noch nit was, ob 2019 fian Oasch woa oda so schen wie der Popsch is haha. 

Jänner

img_6215Im Jänna is ma relativ schwa gfolln, wieder wegzufoan. Von oll den Lieblingsmenschen und der lustigen Zeit. Irgendwie hob i des jo vaoabeitn miasn und es is Nachts halb 12 entstanden.
Donn hon i mi kurz mol über des Verhalten von so mancher Typen. aufregen müssen und es quasi den Müttern beauftragt.
Außadem hab i nach einigen chic flic Filmen Nostalgie gespürt und an die klassischen Dates in 2012gedacht. Suprise: Hab i immer noch kans mehr ghabt.
Alles in allem war da Jänner bisi trostlos, aber es gab a an Haufn Lichtpunkte.

Die zwei bringen mi immer zum Lachen.
Wenn sie ihren Dummsinn machen.
In einigen Jahren sein sie in mein Alter und hoffentlich Welten gscheider.
Machen nit so blede Fehler wie i.
Wern sich selber vergessen nie.
Bade blutjung und sowos von hübsch.
Wos hob i fa Glück.
Se zu kennen.
Es Leben mit senen zu teiln.- Nachts halb 12

Februar

Der Monat meines Jahres glab i. Flixbusbegegnungund twentyonepilot Konzert. Außadem ham meine Mädis und i Frankreich sowos von unsicher gmacht. I woa a kurz daham, wos holt anfoch schen schen is.
Eire Lieblingsbeiträge woan amol de über mei Schwägerin sowie über mein Bruada. Den über mein Bruada ham so vü Männer glesen und mir hom a an Haufn Jungs danach gschrieben. De meisten oba lei, doss se a gern hätten, doss wer wos über se schreibt. Oba Sorry Bros, olles reserviert für mein Lieblingsbrudi. (is er mei anziga? maybe? EGAL. ❤️)

Ohne di hätt i damals nit den lebenswichtigen Ben&Jerrys Eistegl nach der Trennung ghabt. Wie du ma den gonz lässig aufs Bett gschmissn hast und gsog host „Verfluachte 6 Euro. I hoff, des hilft.“ Es hot gholfn. – Ohne di. 

März

tempImageForSave 4I hon meina klanen Schwester nit lei an Geburtstagskalender gebastelt, weil se am 18. März 18woan is, na, i hob se a überrascht und besucht. THATS WHAT A GOOD SISTA TUAT.
Außadem hon i amol degonzen Boyfriends bisi supporten miasn, is jo ka Benehmen nit von de meisten Mädis. Weiters hob i ma Gedanken gmocht mit wos wir olle aufheansollten. Recht long woan.

Her auf zu schaun, wer dei Story auf Instagram oder Snapchat onschaut. Des is jo so scheißegal. Wenn du etwos lei für a gewisse Person postest, wieso schickst du es ihr nit glei privat? Als wär dem Bua dei scheißbillige Quote über deep Love nit egal.- Her auf 

April

Der April woa wohl mehr kacke als olles ondre. Daher is wohl da Text übers Trauern entstanden, den Rest konn man sich denken. Donn bin i a draufkemen, doss man Leit Sochn sogn sollt, bevua se gach nerma da sein und hab des literarisch zammgepackt. That’s it.

Wie is des so mit der Trauer? Wie fühlt sie sich an? Wie a Liebeskummer, der für immer bleibt? Oder mehr so a „bis später mei Freind“ Vermissung?

Mai

Já deixando claro que NÃO são de minha autoria! 🙌🏻 #wallpaper #iphone #android #fundodetela #lockscreen #tumblr #print #instagram #desktop #unknownDer Mai is der Monat des Abschieds und i aklean irgendwie (nit) WARUM. Warum i fria aus Frankreich kemen bin. Für den Frieden hab i mal erklärt, wie man sich gscheid entschuldigt und dann mal lautstark gruafn, doss Mädels Mädels supporten und nit fressen sollen.
Außadem woa da erste wohl persönliche Beitrag des übers Lernen. Wos I lernen muss,soll, will.

Würd i heutige Freundschaften so gut pflegen ohne all de Enttäuschungen davor? Never. Schau i heit am Klo online immer noch , wie olt der Typ wirklich is, bevor sich außerstellt, dass mei Gspusi nit mal de 18 geknackt hat? Hell yes.- I lern

Juni

Der Juni woa echt schen, schen fia mi. Oba des teil i nit, weils ka Rolle spielt. I hab mi dafia mit so vü Sochn beschäftigt. Dieses „hauptsoch i gfoll ihm“ Theater von anderen Mädels, des i nit nachvollziehen kann, is bis heit fia mi a Mythos. Er will doss i obnimm? Boy, geh ins Fitte, pump, geh zum Frisör WHATEVER Tua des wos di so zfrieden mit dir selber mocht, doss i mein Frieden hob. DANKE. Ka Bua der Welt hot eich zum sogn, wie zum Umalafn is bah. HERTS AUF DAMIT. Und donn hob i a glei de Liste mit Sochn, de i nerma hean konnongfongen.  Und de Aussog „LEI WER EIFERSÜCHTIG IS, LIEB RICHTIG“ ranzt mi so on. Obasowos von.

Sog da wer „I bin anfoch beziehungsunfähig“ hau da nit aufn Kopf, sundan geh mit leisen Schritten rückwärts ausn Raum ausa und laf. Es is nämlich a Zeichen, doss de Person echt grod nit bereit is, wos festeres einzugehen- I konns nerma hean

Juli

IMG_1145
Cati, die Inspoquelle zu „Des is mei Körper“

DER BEITRAG DES JAHRES IS UND BLEIBT DES IS MEI KÖRPER. HELL YA. DANKE.
Bin bis heit so donkboa, doss ihr des olle verstanden habs.
Danach woa i auf der Suche nach dem Erwachsensein und habs bis heit nit gfundn. Dafia hob i klipp und kloa wen gsog, doss i ihn nit richten werd, egal wie geschädigt er von seiner Ex is, is jo nit mei Aufgob und donn hon iZupf di zu ollen gsog, de sich zum zupfn hom.

Du sabotierst dei neues möglicherweise passierendes Glück selber.
Und loss mi rotn, am Ende bleast Rotz und Wossa, weil sich de Person gezupft hot, right? – I werd di nit richten. 

August

Zur Körperdebatte kert a de Schminkerei dazua. Außadem woa mei kreative Ader bezüglich des „Di richt i nit“ Bua so groß, doss es a noch „Du host se valoan“ ghasn hot, außadem woa donn später a noch da Beitrag Olles. Anfoch olles. über ihn inspiriert. Als Danke hob i sogoa a Weihnachtsgeschenk fia den Bua, weil er ma so vü zum Schreiben gliefert hot und damit anige Aurufe und naja. Irgendwann überweis i ihn amol wos. Und überlegs goanit, welcher Kerl des is. Auf den kems NIE. Sowos findet man lei im letzten verschneiten Tol. Oda so.
Und da Opa is seit 3 Joa nerma do. Und fallt imma noch so.

Wie viel Leit schon zu dia aufagschickt worn sein.. Bei jedem jungen Mensch in mein Olta, der obn onkimt, werst du sia lei mitn Kepfl peitln. Ka Olta zum Sterben nit. Ka Olta zum Sterben nit.- Opa 

September

38e432f6-50ea-472e-924b-638298c6521fAch September woa schen. Wast du noch wos olles so woa? Und wie kacke Freindschoftplus eigentlich is? Und der zu guat Mythos wurde a von mir zerfetzt.

So kann man perfekt potentielle Beziehungen zerstören, bevua se überhaupt gformt sein. Des Vielleicht werd so dick durchgstrichen und a FRIENDZONEStempl kumt drüba mit an dickn fettn PLUS.- Freindschaftpluskacke

Oktober

Birthday. Was man so ab 20 lernt? An Haufen. Doss man es Gegenteil von Einsamkeitwill. Und doss de Ex und de Neie von wem da so egal sein miasn, weil du senen a egal bist. Weil am Ende woll ma olle glücklich sein. Oda etwa nit?

Moch es beste aus jeder Situation. Freile konnst di jetzt frogn „WARUM PASSIAT MIR DES?“ Oba du konnst a so positiv sein und di frogn, wos fa Lehre du jetzt draus ziagn kenntest. Mindset, Baby.- Was man so ab 20 lernt

November

How to eat someone out *really* well
DES SEIN NIT MEINE FINGALEN

Onenightstands sein anfoch nit guat. Ehrlich nit. Endlich hab i mi getraut eich vom Universum zu dazelen und BAM. Es hot bei anigen funktioniert.
Außadem hot mei Talk about sex Reihe begonnen und es sein Teil 1und Teil 2 so guat onkemmen. Wollts ihr davon an weiteren Teil?

Etwas, wos uns nie wer sog: DA SEX WERD MITN OLTA IMMA BESSA!!!

Dezember

Aids und HIV sein nit es gleiche, des wissts ihr jetzt. Außadem kennts ihr a mei Liebe zu meiner klanen Schwester, Selibelli.  Da Dezember woa voller Oabeit. Aber i hab mit so tollen Marken zammarbeiten dürfen für meine Adventsgewinnspiele. Folgts ma auf Instagram, bei 1000 Follower gibs wieder a Gewinnspiel hihihi.

De Zeit fia Stigmatisierung is vorbei.
De Zeit fia Schomen is vorbei.
De Zeit fia Unwissenheit is vorbei.

Naja, dann bis morgen. Essts brav, trinkts nit zu viel und ENJOY.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s