Der Boom

Es gibt Momente, de lossn dei Erzieher-Herzl höher schlagen und treiben da fost de Tränen in de Augen. Dienstagabend woa wieda mol so a Moment..
Dadurch doss i grod a emotionales Wrack bin und e gefühlt bei ollem blean onfong, hob i ma gedocht, schreib i heit über wos schenes. Hätt eigentlich a bisi a ondres Thema aufgegriffen, oba für traurig gestimmte Texte homa a später noch Zeit!

I hob do im Internat zwa Buamen mit 19 und 21. Epilepsie& Autismus gehen Hond in Hond mit anigen ondan Dingen, de i do nit so brattreten will. Kurz um, sie sein geistlich circa wie 14 und do fongs grod on. Des „Mädchen stinken jo goa nit“ und „Wie viel Parfum is akzeptabel?“ De zweite Frage beantwort i en S. immer kreischend mit „WILLST DU UNS VERGIFTEN?“, weil wenn i in sei Zimmer steig, glab i erstick. Leider diese Neurosen mit dem Zwang, 20 mal auf etwas zu drucken.. Deshalb übernimm i jetzt de Parfumwolke, sonst werd ma echt bold olle eingehn. Geruchssinn hob i e schon zu 12% verloren kimt ma fua..

Dienestagabend beim Abendessen sitz i neben de Klanen und de Großen hinta mir. Do klopft ma da T. auf de Schulter.

T: „Was findest du guat an Männern?“
„Humor und Anstand.“
„Konnst du uns lustige Witze beibringen??“
Da S. is sichtlich nervös und aufgeregt. T. mant glei „I was lei, es is nit witzig, zu sogn, doss es Mädchen gonz nochn Papa kumt vom Körperbau her..“ I überdrah meine Augen.

Letzte Woche homa nämlich mit de Buamen a Diskussion ghobt, nochdem da T. 2 Mädels zum Blean gebracht hat. An an Tog. Und zwoa hot de ane ihm die Liebe gestanden und er hot donn natürlich, Autismus sei dank, nit gonz gwusst, wos ontworten. I gib eich drei Antwortmöglichkeiten auf „I lieb di.“

a.) Es tuat ma lad, i empfind nix für di.
b.) Sorry, du bist ma zu hässlich.
c.) Sorry, du bist ma zu hässlich. Oba dei Freindin, de is jo noch hässlicher.

Was er gewählt hat? BAAAAAM NUMMER C. Guat gmoch, mei Bua. Er hat natürlich nit verstanden, warum es gemein war. Es is jo de Woatheit. Ach.
„Ob und zua solltest du de Wahrheit für di behalten und sie schöner formulieren.“
„Sie is also zu wenig hübsch für mi? Besser?“ Mei hübscher Erzieher hot sich nit verkneifen kennen, zu erwähnen, doss er es nächste Mal glei HASHTAG FRIENDZONE brüllen soll. Erklärts mol an Autisten, wos Friendszone is. Er findet des nämlich voll scheiße. Er wär nit mit hässliche Mädchen befreindet, wenn de ihn lieben. Donn hot er liaba, doss se bleat.

Okay, also Flirten und Witze sein schon mal nit de Stärken von meine Jungs. Mitn S. trainier ma jo schon seit September an an sympatischen Lächeln mit der Phrase „Hei, wie geht es dir.“ Und es kumt donn a grantiga Blick oda a „Olta, i sog zu dir sicher nit Hallo.“ Leben is schön, i know.

S. frogn T., ob er nit noch an Rat von mir einholen kennt. Er was jo schon, wos er mant. Also draht sich da T., da Mutigere von de zwa zu mir.

T: „Du bist jo a Mädchen.“
L: „Jo, i denk schon.“
T: „Du host jo sicher schon mol wen geküsst.“
L: „An oda zwa Buamen jo..“
(Irgenda Depp aka hübscher Erzieher bricht hinter mir in Lochen aus. Danke für nix)
T: „Du kennst di oba mit Buamen aus.“
L: „Als tat eich irgendwer verstehen, also bitte.“
T: „Wos sollt a Bua onhoben, damit du mit ihm tonzest?“

TROP CHOU. Ach, i find so ane Fragen immer volle liab. Des zag doch, doss de Jungs Vertrauen in mir finden und mei Meinung zählt. Do fühlst di glei als de perfekte Erzieherin oda sogoa a bisi wie a große Schwester. Obwohl i eben mit de zwa Ältesten der Gruppe echt ka all zu enge Bindung aufbauen will, weil des schnell zu kompliziert werden kinnt. Dennoch kumen se bei solchen Fragen zu mir. Aaaaah ❤️

Es is nämlich Mittwoch a Boom. Und Boom steckt jo in Boomshakalaka, also is es logischerweise a Diskoabend. Meine zwa Jungs gehen auf diesen Boom und bade hom a Date!!! Ach, wos bin i stolz. Schon geistig kram i mei Kamera ausa und werd auf Muttertier tuan.

„So ihr zwa, morgen fuam Tonzen werd geduscht. ICH sprüh eich mit Parfum ein und Thieb gib ma dei Hemd zum Bügeln.“ „Genau des wollt i frogn.. wos soll ma onziagn?“ „KA JOGGINGHOSE!“ Erzieherin, da hübsche Erzieher und i im Einklang. Da S. hot nämlich a Thing mit Jogginghosen.
Nachn Essen bin i also mit baden donn ins Zimmer und hob aus senan Kästen es schenste Gwandl ausagsuacht. „I mog oba mei Jogginghosn soooo gern.“ „Fong nit damit on, glabst echt, des Mädchen findet di dadurch sportlich????“ „Jo.“ I habn auf de Schulter geklopft. Wos sollstn tuan. „I find de Jean steht da genauso guat. Bist fost noch fescha.“ „Ehrlich? Du findest mi hübsch?“ Des klane Funkeln in seinen Augen hot mi e schon glott wieda zum Blean gebrocht. „Na hallo. Bin jo echt stolz, auf so an feschen Kerl aufpassen zu diafn. Stell da fua i wär drüben im ondan Internat, na danke. Host schon mol gsegn, wie de Buamen do olle umalafen?“ Weil S. sei Selbstwertgefühl minus 3000 beträgt, is es echt nit so leicht, ihn zu knacken. Wie er a Date gfundn hot, is ma eigentlich a a Rätsel. Obwohl es is donn de Cousine von T. sein Date, also wiss ma e wie des obglofn is.

Zwoa ka Bua aus der Storie, trotzdem a siasa Kerl. 🥰

Mittwoch fuam Boom woa donn e Ausnahmezustand. „Larissa, du host ma ka Unterhosn ausagleg!“ Äh hallo, wo seima bitte? An sowas könnte MANN doch selber a denken bei an Date. „Oda braucht man kane bei an Boom?“ „DOCH ES IS UNTERHOSENPFLICHT BITTE.“
T. spaziert frisch gstriegelt aus sein Zimma ausa, ohne Brille. „Wo isn de?“ „De Marie mog mi liaba ohne.“ „Du wast schon, doss du dei Date donn nit amol ohne Brilln finden tatest. Also jetzt aufe damit, wenn se di obschmusn will, soll se se da schnell obatuan.“ Mei Meinung, doss a Mädel, de sowos wie dei Brille stört, di nit verdient hot, spoa i ma bei ihm. Sogoa sei Brille hob i ihn donn geputzt. Wenn i schon mei eigene nie putz geschweige bei mir hob.
S. is viel schlimma beinond, redet mit sich selber und scheint jeden Moment um zu folln. Jetzt an Epilepsieonfoll und olles woa umsunst. Na sia nit mit mir, der besten Erziehrin der Welt, de heit zwa unglaublich glückliche Buamen vom Boom obholen will!!! Idee? TANZEN.
„S., schnell her mit dir. I zag da jetzt de 3 Quickschritte fürs Tonzen ok? Kum, gib ma dei Hond.“ „Mir gehts nit guat..“ Naughty Boy One Chance to Dance. Ewig laut einscholten, schnell ihn on mi ziagn undn T. verzweifelt onschaun. „Vas-y. Moch mit.“ Und er mocht mit. Und wir tonzen. Und S. seine Gesichtszüge werden weicher. Und de clonic verschwindet, de Beinchen fongen on, sich zu bewegen. Und wir lochen. Und wir singen. Zwoa kennen die Jungs lei den Namen „Michael Jackson“, oba des reicht. Guate 3 Minuten später bin i aus da Puste und die Buamen startklar. S. is wieder 100 Prozent bei uns.
(Diese Oat, an Onfoll zu vermeiden, funktioniert nit immer, es is a nit amol medizinisch bewiesen, doss sowas hinhaut. De Erfahrung hier sog oba, doss es gonz guat kloppt, wenn man den richtigen Nerv trifft. Probian geht über studieren, stimulieren über fliagen!)

1:0 für mi, du blede Epilepsie du!!!! Viel zu oft verhaust du uns Kinobesuche, schöne Ferientage oder Spaziergänge. Oba du nimmst meinen Buamen nit de Chance auf an tollen Tanzabend mit süßen Mädels.
Wo bleibt mei Preis als beste Erziehrin ever?

Und donn Mittwochabend schweben bade förmlich durch de Tia. LIFE IS GOOD.
„I hab mit meiner Ex getanzt. Wast wos fa Theater des woa? Oba donn holt mit meiner Freundin a noch, damit sie nit spinnt. Ajo und de süße Blonde hot mi a gfrog, ob ma tonzn wern. I bin holt zu fesch!!“ Ach, mei Freind, i feel you. Echt bled, wenn man sich nit entscheiden konn, nimmt man holt olle 3 host wohl recht. „Host gschmust a?“ Da hübsche Erzieher locht wieder mol, daweil i des frog.
„Ma du sei leise, du wast jo nerma, mit wem du am Wochenende gschmust host.“ „Leider nit mit dir.“ Okay, okay 1:1, mein Lieber.

So konn des Internatsleben do a ausschaun. Irgendwie schen. Taug ma nit lei wenig.
Obwohl da T. heit schlecht glaunt an mir vorbei gongen is mit den Worten „Du host ma vergessen zu dazelen, doss sich de Mädels bei amol tonzen glei verlieben!!!‘
Jo, mei Bua, Mädels sein holt nit anfoch.

Schenen Donnerstag, bis Sonntag. Danke fürs Lesen 🌞

IMG_9369

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s